Reiseverlauf

 

Do., 05.11.
Linienflug Deutschland – Istanbul
Transfer zur Einschiffung auf die COLUMBUS
Istanbul/Türkei, Abfahrt 24.00 Uhr

Fr., 06.11.
Entspannung auf See
Fahrt durch die Dardanellen

Sa., 07.11.
Volos/Griechenland, 7.00 bis 18.00 Uhr
Gerne spazieren die Bewohner von Volos über die belebte Uferpromenade der Hafenstadt. Flanieren auch Sie vorbei an Geschäften und Tavernen oder besuchen Sie das Archäologische Museum und das Bergdorf Makrinitsa* mit seinen Platanen und alten Gassen. Sie scheinen zwischen Himmel und Erde zu schweben: die spektakulären Meteoraklöster*, ein faszinierendes UNESCO-Weltkulturerbe auf früher kaum zugänglichen Felsen. Anblicke, die begeistern.

So., 08.11.
Piräus/Griechenland, 9.00 bis 18.00 Uhr
Ein Meisterwerk der klassischen Antike erwartet Sie in der Hauptstadt Griechenlands: Besuchen Sie Athen mit der Akropolis* auf dem „Heiligen Felsen". Der Tempel des Poseidon krönt das Kap Sounion*, das malerische Ziel Ihres Ausflugs zur Spitze des griechischen Festlandes.

Mo., 09.11.
Entspannung auf See

Di., 10.11.
Palermo/Sizilien, 12.00 bis 18.00 Uhr
Die sizilianische Metropole ist von italienischer Lebensart und barocken Bauten geprägt. Nach einer Stadtrundfahrt* mit einem Besuch des monumentalen Doms geht es weiter nach Monreale*, dem alten Sitz des Erzbischofs mit der berühmten, prächtigen Kathedrale aus dem 12. Jh. Treten Sie in den imposanten Kreuzgang – und staunen Sie.

Mi., 11.11.
Neapel/Italien, 8.00 bis 18.00 Uhr
Vom lebhaften Neapel führt Sie der Weg in eine Stadt, die durch ihren Untergang berühmt geworden ist: Durchschreiten Sie Pompeji*, das antike UNESCO-Welt-kulturerbe, das für viele Jahrhunderte unter einer dicken Schicht aus Asche verborgen und vergessen lag. Ein bekanntes Seebad und die bezaubernde Amalfiküste erwarten Sie auf dem Ausflug Sorrent und Amalfi*.

Do., 12.11.
Civitavecchia/Italien, 7.00 bis 19.00 Uhr
Sie wird Sie schnell in Ihren Bann ziehen: Rom – die Ewige Stadt* begeistert mit dem Kolosseum, dem barocken Trevibrunnen, dem Petersdom und vielem mehr. Die Residenz des Papstes aus dem 13. Jh. und etruskische Nekropolen gehören zu den Sehenswürdigkeiten Ihres alternativen Ausflugs Viberto und Tuscania*.

Fr., 13.11. - Sa., 14.11.
Monte Carlo/Monaco, Ankunft
Fr. 12.00 Uhr, Abfahrt Sa. 18.00 Uhr
Das kleine Fürstentum am Mittelmeer hat Großes zu bieten: Erleben Sie auf einer/-m Stadtrundfahrt/-gang* das berühmte Grand Casino, den Palast und die Kathedrale mit den Grabmälern der Fürsten und Bischöfe. Alternativ tauchen Sie in das gemütliche, provenzalische Flair des französischen Künstlerstädtchens Saint Paul* ein.

So., 15.11.
Sete/Frankreich, 9.00 bis 17.00 Uhr
Als sei sie direkt aus einem Ritterfilm entsprungen, thront die romantische Burg von Carcassonne* auf einem Hügel über der Stadt. Auch die Universitätsstadt
Montpellier* verführt Sie mit ihren mittelalterlichen Fassaden, den vielen Plätzen und einladenden Cafés zu entspannten Stunden.

Mo., 16.11.
Barcelona/Spanien, Ankunft 8.00 Uhr
Transfer zum Linienflug nach Deutschland

* Diese Arrangements sind nicht im Reisepreis enthalten. Die aufgeführten Landaktivitäten sind in Planung. Änderungen vorbehalten.

Informationen MS Columbus                    Buchung

  Detailbild